Elefant

Komische Verse – alles Humbug? Eine Lyrik-Werkstatt

Die heitere und komische Lyrik wird im deutschsprachigen Raum schnell als zu leicht abgetan. Dabei steht sie in einer Tradition, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Große Geister wie Lessing, Goethe oder Brecht haben sie hoch geachtet und sich ihr mit Vergnügen ergeben.

Wir erkunden, was das Komische ausmacht, wie es ins Gedicht kommt und wie es mit dem Tiefsinn zusammenspielt. Es gibt viele Anregungen und viel Raum für das eigene Experimentieren mit besonders geeigneten lyrischen Formen und Methoden.

Die Lyrik-Werkstatt ist so angelegt, dass AnfängerInnen und Fortgeschrittene gleichermaßen ihre Freude daran haben.

Ort: Bildungswerk Freiburg, Landsbergstr. 4, 79104 Freiburg Termin: 24.10.20, 11–17 Uhr Anmeldung bis 02.10.20 beim kleiner grüner Pfeil Bildungswerk Freiburg